Wann

26/04/2024    
19:00 - 21:00

Wo

Volkshochschule Krefeld
Von-der-Leyen-Platz 2, Krefeld, NRW, 47798, Innenstadt

Veranstaltungstyp

Karte nicht verfügbar

Gemeinsam mit der VHS Krefeld/Neukirchen-Vluyn  laden wir Sie an diesem Abend zu einem Konzert mit bewegender Klezmermusik ein. Die Krefelder Band Scherele rund um Bandleader und Klarinettist Karlheinz Uhlig hat sich mit ihren eigenen, jazznahen Arrangements von traditionellem jüdischen Liedgut weit über die Grenzen der Stadt einen Namen gemacht. „Scherele“ stammt vom gleichnamigen alten, chassidischen Lied, dessen mitreißender Charakter für den Sound der Band steht. Neben beschwingt-fröhlichen Melodien, erklingen an diesem Abend auch traurig-klagende Instrumentals sowie einige gesungene jiddische Lieder, aus denen im 20. Jahrhundert Welthits wurden, wie „Bei mir bistu scheen“ oder „Dona, dona“. Die Leiterin der NS-Dokumentationsstelle der Villa Merländer, Historikerin und Jiddistin Sandra Franz, führt in den Abend ein.

 

Tickets sind über die VHS erhältlich: https://www.vhsprogramm.krefeld.de/programm/deutsch-fremdsprachen/kurs/Special-Konzert-Klezmer-Musik-mit-der-Band-Scherele/D42098#inhalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: