Mitglieder der Kinder- und Jugendbeiräte aus Dünkirchen, Fort-Mardyck und Saint-Pol-sur-Mer in der Villa Merländer

Am ersten Samstag im Juni hatten wir tollen Besuch – über 60 Kinder und Jugendliche (zwischen 8 und 15) waren in der Villa. Die Meisten von Ihnen kamen im Zuge der Städtepartnerschaft aus Dünkirchen und den umliegenden Gemeinden und sind im Kinderparlament oder Jugendbeirat aktiv. In Krefeld trafen sie auf Mitglieder des Jugendbeirat Krefeld und SuS der Albert Schweitzer Schule Krefeld . Wir haben über die Erinnerung an den 2.Weltkrieg diskutiert, waren kreativ und haben über Sprachgrenzen hinweg Freundschaften geschlossen- über Gemeinsamkeiten wie Liebe für Pizza, Fußball und Hunde war das ganz leicht. Ein toller Samstag! Besonders gefreut haben wir uns über die Unterstützung durch Bürgermeister Karsten Ludwig, der sogar spontan mit eine Runde gekickert hat. Ein Hoch auf die deutsch-französische Freundschaft, die EU (wählen nicht vergessen!!) und die nachfolgenden Generationen.